Back to home
in Haus & Garten, Rezepte, Weihnachten, Winter

Apfelkuchen Latte | fruchtig festlich im Advent

  • 15. Dezember 2021
  • Von Franzi
  • 0 Kommentare
Apfelkuchen Latte | fruchtig festlich im Advent

Ihr Lieben,

die Weihnachtszeit ist da und wenn es draußen – so wie jetzt – schneit, es klirrend kalt ist und wir uns drinnen wunderbaren einmuckeln, dann ist die Zeit für richtig kräftige, süße und warme Getränke gekommen, oder?

Stellt euch mal vor: Euer Sofa oder euer Bett, eine warme Decke, ein gutes Buch oder ein guter Film und dazu eine heiße Tasse Apfelkuchen Latte, der fast so gut schmeckt wie Omas Apfelkuchen, in der Hand?

Wie hört und fühl sich das bei euch an? Ziemlich gut oder?

Dieses leckere Getränk ist nicht nur unglaublich köstlich, sondern auch sehr viel schneller bereit zum Genuss als der klassisch gebackene Apfelkuchen. Dem steht er dann aber in nichts nach. Versprochen!

Ein Becher davon ist – für mich – die perfekte Überraschung am Kaffeetisch, wenn es mal schnell gehen soll, oder wenn es mal etwas besonderes sein soll.

Und wer mag, kann auch gern noch mit einen Schluck Amaretto verfeinern, für die ganz besonderen Momente im Leben, nech. 😉

Ihr braucht für zwei Tassen Apfelkuchen Latte die folgenden Zutaten:

400 ml aufschäumbare (pflanzliche) Milch + ca. 100 ml zum aufschäumen

4 EL Apfelmark oder zuckerarmes Apfelmus

1 EL Vanillezucker

1/4 TL Zimt

1 Prise Kardamom

1 Prise Nelkenpulver

etwas Kakaopulver + Zimt

Die Milch erwärmen. Mit dem Apfelmark- oder Mus sowie den Gewürzen verrühren und schön heiß werden lassen.

Das fertige Getränk in Tassen füllen und mit 100 ml aufgeschäumter Milch verfeinern. Etwas Kakao und Zimt darüber geben und schon habt ihr euren ganz persönlichen und fantastisch leckeren Apfelkuchen Latte parat.

Noch ein Tipp von mir: Für meinen liebsten Apfelkuchen Latte verwende ich am Liebsten aufschäumbare Hafermilch. Die hat die perfekte Süße und gleichzeitig auch einen so vollen Geschmack. Vielleicht probiert ihr das Rezept ja auch mal damit aus.

Oh könnt ihr euch jetzt schon vorstellen mit diesem leckeren Getränk, an einem Weihnachtstag auf dem Sofa zu liegen und einfach eure Zeit zu genießen? Ja?

Wie wunderbar, ich wünsche euch eine wunderbare und wunderschöne Adventszeit mit euren Liebsten!

Berichtet uns doch gern mal, ob es mein Apfelkuchen Latte in eure Weihnachtszeit geschafft hat und wie er euch gefallen hat!

Franzi

Ich bin Franzi, 33 Jahre alt und selbstständige Fotografin, sowie Autorin und Bloggerin. Seit über 10 Jahren lebe ich im Norden des Landes und könnte mir keinen schöneren Ort mehr vorstellen. Ich liebe Themen rund um Nachhaltigkeit, grünes Leben, faires Reisen und bin ganz mächtig verliebt in Eichhörnchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please check your instagram details.