Back to home
in Allgemein, Jahreszeiten, Weihnachten, Winter

#Shoplocal – Weihnachtsgeschenke aus der Region

  • 16. Dezember 2020
  • Von Laura
  • 0 Kommentare
#Shoplocal – Weihnachtsgeschenke aus der Region

Ihr Lieben,

als wir diesen Beitrag geplant hatten, war uns noch gar nicht bewusst, wie die Alltagssituation heute, am 16.12.20, sein wird. Das wussten wir ja eigentlich das ganze Jahr über immer nur grob einige Tage im Voraus. Umso wichtiger ist es vielleicht jetzt, folgende Message nach draußen zu tragen: #shoplocal !

Ich bekenne mich als schuldig, wenn ich sage, dass ich Weihnachtsgeschenke fast immer auf den letzter Drücker besorge. Ich überlege lange, um ein passendes Geschenk zu finden und schaue immer gerne in den Läden um’s Eck, ob ich dort etwas Schönes für meine Lieben finde. Dieses Jahr hätte ich das wohl besser planen sollen. Auch wenn wir uns nur eine Kleinigkeit schenken, soll diese kein 0815 Geschenk sein – oder gerade deswegen?

Nun sind die Schotten wieder dicht – Der Einzelhandel hat geschlossen. Ist auch besser so. Doch gerade in diesem Jahr und vor allem jetzt während des Weihnachtsgeschäftes sind viele lokale Ladenbesitzer darauf angewiesen, ihre schönen Dinge trotzdem irgendwie an den Mann: an die Frau zu bekommen. Mit dem Motto #shoplocal möchte ich euch zeigen, wie einfach es jetzt immer noch ist, den Lieblingsladen aus der Stadt zu unterstützen.

Die wichtigste Botschaft: Unterstütze die Kleinen, nicht die Großen. Ich weiß, es ist einfach, schnell mal eben etwas zu googlen und es direkt beim erstbesten zu bestellen. Aaaaaber es hat so viele Vorteile, wenn man Vorort kauft. Man hat die Sachen direkt bei sich und verliert seinen Lieblingsladen zum Bummeln in guten Zeiten nicht. Und mal ehrlich, wer schlendert denn nicht ab und an mal gerne durch die Läden?

Whatever. Wie könnt ihr nun aber den lokalen Einzelhandel unterstützen? Ganz einfach. Es gibt viele Läden, die einen Abholservice anbieten. Sprich ihr kauft online ein, holt die Ware aber selbst ab. Und ja, das geht auch coronakonform. So schont ihr auch all die Lieferdienste, die ohnehin schon ihre Kilometer am Tag reißen (Hut ab an dieser Stelle).

Schaut einfach mal auf der Webseite eurer Wahl oder ruft ggf. einfach mal an. Oft lässt sich da schon was machen und solange diese Option noch erlaubt ist, freut sich jede:r Ladenbesitzer:in.

#shoplocal Geschenk-Ideen zu Weihnachten in Kiel und Umgebung

Gutscheine für das Lieblingscafé

  • Loppokaffee in Kiel
  • Café Hilda in Kiel
  • Café Resonanz in Kiel
  • Café Blattgold in Kiel
  • Marae in Lübeck
  • Café Fräulein Frieda in Neumünster
  • Frauherzog klamotte & kaffee in Fockbek und Kiel
  • Mariencafé in Flensburg
  • Café Drømme Hus in Weesby bei Flensburg
  • Kaffeerösterei Sylt (nur Onlineshop)
  • u.v.m

Gutschein für das Lieblingsrestaurant

  • Medea in Kiel
  • Donnerluettchen in Kiel
  • John’s Burger in Kiel
  • Mamajun und Babajun in Kiel
  • Banzai in Kiel
  • Alte Feuerwache in Lübeck
  • Antikhof Bissee in Bissee
  • u.v.m

Gutscheine für Freizeitaktivitäten o.ä.

  • Theatergutscheine
  • Kinogutscheine für das kleine Kino nebenan
  • Arche Warder (hier gibt es auch Patenschaften)
  • Kieler Honig (hier gibt es auch Patenschaften)

Lokale Läden mit schönen Dingen

  • Lokale Geschenke aus dem Kosmos Shop in Kiel
  • Lokale Geschenke aus dem Glückswerk in Kiel
  • Faire Kleidung von Frau Beta in Kiel
  • Skandinavische Deko/ Trockenblumen von So und So Shop in Kiel
  • Keramik von Abendroth Porzellan in Kiel
  • Bio-Saatgut von Rankwerk in Kiel
  • DerHeimathafen in Kiel
  • Natürlich schön in Kiel
  • Gewürze und Delikatessen von Violas in Lübeck
  • NordernArt in Flensburg
  • Flensburger Stadtmatrosen in Flensburg

Das sind nun nur einige Inspirationen für euch. Hauptsächlich kommen diese aus Kiel, weil ich hier lebe. Aber ich bin immer offen für eure Vorschläge in den Kommentaren und auch andere Leser:innen freuen sich sicher über mehr Ideen.

Also immer her damit! 🙂

Laura

Ich bin Laura, ein echtes Kieler Nordlicht mit einer Leidenschaft zum Schreiben, Reisen, schönen Wohnen und zur Natur. Süchtig bin ich nach gutem Kaffee, leckerem Essen und meinen vier kleinen Neffen. An Sonntagen stöbere ich gern auf Flohmärkten, während ich unter der Woche in einer Rösterei als Barista Latte Art serviere und neben meiner Arbeit an der Uni an meinem Abschluss in Umweltgeographie und -management tüftle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please check your instagram details.