Back to home
in Allgemein, Aus den Genossenschaften, Unterwegs in SH

Einkaufen im Hofladen | Der Hofladen „Alte Garage“ in Büdelsdorf

  • 12. Mai 2021
  • Von Franzi
  • 0 Kommentare
Einkaufen im Hofladen | Der Hofladen „Alte Garage“ in Büdelsdorf

Ihr Lieben,

kauft ihr auch so gern in regionalen Hofläden ein, wie ich das tue? Ich liebe es so frisch, regional und nah wie möglich einzukaufen und bei einem kleinen und netten Plausch vor Ort auch immer mal wieder ein wenig mehr über die angebotenen Lebensmittel zu erfahren.

Außerdem ist es doch wunderbar, wenn mensch mit seinem Geld auch wirklich regionale und ansässige Unternehmen unterstützen und fördern kann oder?

Foto von Marius Städler

 

Im schönen Büdelsdorf bei Rendsburg hat im März 2021 im der genossenschaftliche Bistro „Alte Garage“ ein kleiner Hofladen eröffnet. Das Bistro, welches als Anlaufpunkt für die Nachbarschaft gedacht ist (und über welches wir hier auf der Neuen Etage auch schon einmal berichtet haben *klick hier*), wird so nun um eine wunderbare Einkaufsmöglichkeit erweitert. (Kleine Randinformation: Das Bistro hat derzeit noch nicht wieder geöffnet, bietet aber täglich wechselnden Mittagstisch zum Mitnehmen an.)

Eine wirklich Bereicherung fürs Viertel, vor allem weil der Supermarkt aus der Nachbarschaft vor einiger Zeit weggezogen ist und seitdem vor allem ältere und nicht mobile Menschen keine direkte Einkaufsmöglichkeit mehr vor Ort hätten.

Im Hofladen findet ihr zwar keine bunten Schokoriegel und süße Gummibärchen, dafür aber u.a. frische Lebensmittel wie Kartoffeln vom Gut Schirnau, Wurst der Bunde Wischen eG und der Landschlachterei Neidhardt, Käse der Holtseer Landkäserei und Eier vom Wittenseer Hühnerhof.

Foto von Marius Städler

Die „Alte Garage“, die Nachhaltigkeit und die Baugenossenschaft Mittelholstein eG

Nicht nur mit dem neuen Hofladen und dem Bistro setzt sich die Genossenschaft nachhaltig ein, sie fördert ebenso schon seit Jahren die Elektromobilität und setzen sich auch beim Anlegen von vielen bunten Wildblumenwiesen innerhalb des Wohnungsbestandes ein. In der Büdelsdorfer Weichselstraße finden sich zudem auch für Insekten, Vögel und Kleintier wertvolle und wichtige Totholzhecken, die von der Genossenschaft angelegt wurden. Weitere Hecken sollen noch folgen.

Die Menschen hinter dem Hofladen „Alte Garage“

Foto von Marius Städler

 

Liebe Merle, lieber Jonas, was hat euch dazu motiviert den Laden zu eröffnen?

Die Idee dazu kam eines Abends im Lockdown. Da wir für das Bistro ALTE GARAGE sehr darauf setzen, regional einzukaufen und diese Produkte zu verarbeiten, lag es irgendwie nahe, unseren Kunden einen Teil dieser Produkte auch für zu Hause anzubieten. Mit dem Gestalten des Hofladens zog auch in einen bis dahin nur als Lager genutzten Raum wieder Leben ein. Zudem freuen wir uns, wenn das Verständnis und die Wertschätzung für hochwertig produzierte regionale bzw. Bio-Produkte bei den Menschen noch weiter steigt.

Was wünscht ihr euch für die Zukunft des Ladens?

Wir wünschen uns, dass der Hofladen ein Anlaufpunkt für alle wird, die auf die Qualität und Herkunft der Lebensmittel achten und gerne unsere regionalen Produzenten unterstützen.

Und dass der Hofladen in der Region bekannt wird und noch mehr Menschen dort ihre „Lieblingsprodukte“ finden.

Euer liebstes Produkt?

Unsere hausgemachten Produkte. In diese haben wir viel Zeit investiert um sie herzustellen und zu gestalten. Dafür verarbeiten wir auch nur hochwertige Grundstoffe und verzichten auf künstliche Konservierungsstoffe. Zum Beispiel unser Basilikumpesto: Das gab es schon von Anfang an bei uns im Bistro, und jetzt kann man sich seine Nudeln damit auch zu Hause schmecken lassen!

Der schönste Ort für ein Picknick nach einem Besuch im Hofladen ist?

Es dauert nur ein paar Minuten zu Fuß, bis man von unserem Hofladen aus unten an der Eider angekommen ist. Da kann man dann schön im Wald spazieren gehen oder sich ein schönes Plätzchen direkt am Wasser suchen.

Foto von Marius Städler

 

Vielleicht habt ihr jetzt ja Lust bekommen dem Laden und dem Bistro mal einen Besuch abzustatten. Meine Lust ist auf jeden Fall riesig groß und ich freu mich schon auf die Zeit, wo ein Besuch ganz unkompliziert möglich ist. Bis dahin wünsche ich dem Team hinter der alten Garage nur das Beste und allen Einkaufenden eine wunderbare Zeit vor Ort! 🙂

Ach und wenn ihr aus der Gegend kommt, erzählt euren Liebsten unbedingt von diesem kleinen Laden!

Alle wichtigen Daten auf einen Blick:

Adresse
ALTE GARAGE
Berliner Straße 2 b (Ecke Weichselstraße)
24782 Büdelsdorf

Öffnungszeiten
Montags bis freitags von 9:00 bis 16:30 Uhr.
aktuell nur Mittagstisch zum Abholen sowie Außengastronomie

Kontakt
Reservierungen und Anfragen für Familienfeiern o.ä. unter
Tel. 04331 4927174
E-Mail: alte.garage@outlook.de

 

Berichtet uns von Neue Etage doch gern mal, was ihr dort schönes erlebt habt, wenn ihr mal in Büdelsdorf vorbeischaut! 

Franzi

Ich bin Franzi, 33 Jahre alt und selbstständige Fotografin, sowie Autorin und Bloggerin. Seit über 10 Jahren lebe ich im Norden des Landes und könnte mir keinen schöneren Ort mehr vorstellen. Ich liebe Themen rund um Nachhaltigkeit, grünes Leben, faires Reisen und bin ganz mächtig verliebt in Eichhörnchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please check your instagram details.