Back to home
in Allgemein, DIY, Haus & Garten

DIY Frühlingszweige – für Frühlingsgefühle im Wohnzimmer

  • 18. März 2022
  • Von Johanna
  • 0 Kommentare
DIY Frühlingszweige – für Frühlingsgefühle im Wohnzimmer

Ich glaube ich hatte selten ein Jahr, in dem ich so große Vorfreude auf den Frühling hatte, wie in diesem Jahr. Vielleicht liegt’s am extrem nassen und matschigen Februar, vielleicht daran, dass ich mich einfach nach wärmeren Temperaturen und mehr Tageslicht sehne. Dementsprechend groß ist mein Bedürfnis zumindest kleine Frühlingsboten in die Wohnung zu holen. Nach dem großen Sturm vor ein paar Wochen habe ich daher auf einer Gassirunde mit meinem Hund ein paar Zweige gesammelt, die ich frühlingshaft mit etwas Wolle und ein paar Filzkugeln verschönert habe.

Dafür benötigt ihr:

  • Äste – z.B. vom Strand oder abgeknickte Äste nach einem Sturm
  • Wolle in euren Lieblingsfarben
  • Filzkugeln
  • Heissklebepistole
  • Schere
  • lufttrocknender Ton oder eine Vase

Ich möchte zwei Zweige verzieren – einen mit kleinen Filzkugeln und einen mit Wolle. Für den ersten Zweig setze ich mit der Klebepistole einzelne Punkte an die Spitzen des Zweiges und klebe dort kleine Filzkugeln fest.

Für den zweiten Ast, den ich an einigen Stellen mit Wolle umwickeln möchte, fixiere ich den Anfang des Wollgarns mit einem Klecks aus der Heissklebepistole und umwickle den Zweig gleichmäßig damit. Zum Abschluss wird das Ende nochmals mit einem kleinen Klecks des Klebers befestigt.

Und schon ist dieses schnelle und einfache DIY fertig. Ich habe aus Soft-Ton noch kleine Ständer geformt, in die ich die Zweige gesteckt habe, man kann sie aber natürlich auch einfach in eine Vase stellen.

Johanna

Ich bin Johanna, bin 30 Jahre alt und lebe im schönen Kiel. Ich bin ein gebürtiges Nordlicht und finde, dass es kaum einen schöneren Ort zum Leben gibt, als unser Bundesland zwischen den zwei Meeren. Ich liebe es mir an der See den Wind um die Nase pusten zu lassen – und das bei jedem Wetter. Ansonsten schlägt mein Herz für schönes Wohnen. Ich liebe gutes Design und baue auch gern mal das ein oder andere Möbelstück selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please check your instagram details.