Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Du siehst <strong>alle</strong> Artikel. Do it yourself

Leckerer Gammel: Fermentieren für Anfänger

Alle Welt lässt neuerdings absichtlich ihr Essen vergammeln. Fermentieren ist der Trend in deutschen Küchen – und gleichzeitig eine der ältesten Methoden zur Konservierung frischer Lebensmittel. Denn schon lange vor der Erfindung von Kühlschrank und Gefriertruhe musste die jährliche Ernte auch über die Wintermonate haltbar gemacht werden.

DIY Erkältungsbalsam

Die Winterzeit läutet oft auch die Erkältungszeit ein. Eine verstopfte oder laufende Nase, Husten, Kopf- und Halsschmerzen sind weit verbreitete Begleiter. Viele greifen zu konventionellen und meist teuren Erkältungsmitteln, um wenigstens wieder frei atmen zu können. Ich zeige dir heute stattdessen, wie du deinen eigenen Erkältungsbalsam aus nur drei natürlichen Zutaten zaubern kannst.

DIY Body Lotion

Es ist Winter. Draußen herrschen Temperaturen um die null Grad und drinnen ist die Heizung aufgedreht. Die Haut ist somit abwechselnd Kälte und trockener Heizungsluft ausgesetzt. Als Konsequenz fängt meine Haut an zu spannen und zu jucken. Damit sie wieder weich und geschmeidig wird, gehen viele dann in den nächst besten Drogeriemarkt und kaufen sich eine Creme.

Last-Minute-DIY: Upcycling-Knallbonbons für Silvester

Kennt ihr diese lustigen Knallbonbons, die man oft an Silvester hat? Meist ist in ihnen etwas Konfetti und ein komisches Plastikding, das am Ende keiner braucht. Dazukommt, dass die Dinger nicht gerade wenig kosten. Selbermachen hingegen ist nicht nur günstiger, sondern die Knaller lassen sich auch viel individueller befüllen.

Volle Bäuche für kleine Vögel – DIY Meisenknödel und Futterglocken

Es wird so langsam frisch da draußen und nicht nur uns Menschen ist jetzt eher nach einer reichhaltigen Mahlzeit, sondern auch den kleinen Vögeln, die um uns herumschwirren. Meisen, Spatzen und Co freuen sich ab jetzt den ganzen Winter über über ein kleines Zubrot zu dem,

DIY Glas-Herbarium

Herbstdeko gefällt mir besonders gut, da es fast alle nötigen Komponenten in der freien Natur gibt, wie beispielsweise Kastanien, Hagebutten oder Blätter. Dieses Jahr möchte ich unbedingt ein Glas-Herbarium selber machen. Das ist ein doppelglasiger Bilderrahmen, in dem getrocknete Blätter eingefasst sind. Für das Herbarium brauche ich erst einmal Blätter zum Trocknen.

Müllfreier Mittwoch: selbstgemachte Deocreme

Letztens habe ich auf dem Instagram-Profil meiner Freundin Paulina gesehen, dass sie ihr Deo seit neustem selber macht. Das Rezept sei unglaublich einfach und die Zutaten dafür habe man nahezu alle im Haus. Deswegen habe ich sie direkt mal zu unserem müllfreien Mittwoch eingeladen, damit sie ihr wissen mit euch teilen kann.

Ob Kurzurlaub oder Hitze – dieser Wasserspender rettet eure Balkonpflanzen

Vor ein paar Wochen sah mein Balkon noch aus wie eine grüne Oase. Aber die anhaltende Trockenheit und die konstant hohen Temperaturen haben dafür gesorgt, dass mein eben noch so schön grünes Balkonien inzwischen ein paar Blätter gelassen hat und nun etwas mitgenommen aussieht. Einzig mein Balkongras und die Kräuter scheinen sich die Sonne gern auf den Pelz scheinen zu lassen.