Back to home
in Allgemein

Adventsverlosung Nr. 4 – Schönes vom Hof Bissenbrook

  • 20. Dezember 2020
  • Von Deichdeern
  • 153 Kommentare

Moin,

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Doch Moment, Moment… bevor das Christkind oder der Weihnachtsmann kommt und das halbe Dorf zwischen den Tagen an unserem winterlichen Garten vorbei läuft, möchte ich es drinnen und draußen noch schön haben. Für die florale Inspiration sorgt dabei ein ganz besonderer schleswig-holsteinischer Lockenkopf. Viele Holsteiner:innen werden sie vermutlich kennen – und wer sie noch nicht kennt, der tut es spätestens jetzt: Meine Damen und Herren: Dalienpäpstin, Gartenzauber-Gründerin und Tausendsassa Katja Hildebrandt.

Fotos: Gartenzauber.de/Katja Hildebrandt

2000 fing alles an

Es war im Jahr 2000 als die damals 36-jährige Neumünsteranerin ihre Leidenschaft für „Planten un Blomen“ mit mehr Menschen als nur ihrem Inner Circle teilen wollte und so gründete sie das Event „Gartenzauber“, einem Markt für alle, die einen grünen Daumen haben oder sich ihn zulegen möchten. „Das erste Event fand in der Sager-Halle in Neumünster statt“, erzählt Katja. „Wir wurden regerecht überrannt. Die Ausstellungsfläche platze aus allen Nähten, so dass wir im darauffolgenden Jahr schon auf mein elterliches Gut, dem Hof Bissenbrook, ausweichen durften. Mein Vater bat es damals an und ich willigte gleich ein“, erinnert sich die heute 56-Jährige. Und wo würde es passender sein, schließlich verspricht die plattdeutsche Wortschöpfung Bissenbrook schon viel grünes Idyll. „Bissen“ bedeutet „Birken“ und „Brook“ heißt übersetzt „Bruch“.

Zwanzig Jahre später ist der Gartenzauber eines der führenden Gartenmarkt-Events in Schleswig-Holstein

Dass sich aus dem Format einmal einer der größten Gartenmärkte – und sogar ein Festival entwickeln würde, ahnte zu dem Zeitpunkt noch niemand. Obwohl – vielleicht wusste Katja es damals schon, dass sie mit dem Gartenzauber auf Hof Bissenbrook etwas wunderbares erschaffen hatte. Dekofans, Gartenliebhaber und Freunde der Kulinarik – alle kommen zweimal im Jahr (im Frühjahr und Herbst) zusammen, um alles aufzuspüren, was Haus und Garten verzaubert. Selbst zu Pandemiezeiten gelang es der Unternehmerin ein Konzept zu schmieden, in dem 4.500 Menschen den Weg nach Großenaspe antreten konnten. Die Karten waren noch vor der Veranstaltung sofort ausverkauft.

Ein Festival für die Sinne

Ein ausgeklügeltes Online-Vorverkaufssystem, drei Tage Zeit und Besuchszeiten per Termin sorgten für einen reibungslosen Ablauf beim vergangenen Gartenzauber im Oktober. „Wir müssen versuchen das mögliche möglich zu machen“, verrät Katja – und es gelang ihr. In entspannter Atmosphäre präsentierte eine Vielzahl der Aussteller Produkte rund um Wohnen, Lifestyle, Garten und Kulinarik. Neben Dekorativem für die eigenen vier Wände, Möbeln im Landhausstil, Kosmetik, Schmuck und Mode gab es auch regionale Leckereien, wie Käse, Wild- Pilzspezialitäten zu entdecken.

Leidenschaft: Dahlien.

Beim Thema Instagram fängt die dreifache Mutter an zu schwärmen: „Ich mag den Austausch mit der Community sehr und freue mich über so viele tolle Kontakte, die ich darüber schon bekommen habe. Meine Gardengirls sind wirklich etwas ganz Besonderes“, stellt sie fest. „Ich liebe den Austausch über die neusten Trends – insbesondere über das Thema Dahlien.“ Sie hält kurz inne. „Dahlien – früher etwas als altmodisch abgetan, erfährt diese Blume grad eine regerechte Renaissance.“ Ich merke förmlich wie dieses Gewächs ihr Herz höherschlagen lässt.

Eine florale Umarmung

Der Korbblütler hat es ihr richtig angetan. Sogar so sehr, dass sie eine eigene Blumenfarm auf Bissenbrook plant. Schon in diesem Jahr hatte sie einen privaten Schnittblumengarten mit hunderten von Dahlien angelegt. Katja schickt mir Bilder zu von ihrem Blumengarten. Okay, Garten ist untertrieben – Blumen Ozean würde es eher treffen. Ich bin wirklich sprachlos – und das kommt selten vor. So, so schön dieses Meer an Dahlien. „Aber das Beste kommt noch – nicht nur ich erfreue mich an der Blütenpracht auf die ich im Sommer blicken darf, sondern auch meine Freunde und Freundinnen, denn egal, wo ich eingeladen bin, ich liebe es einen Strauß – ach quatsch – einen Arm voll Blumen zu schenken.“ Ich gestehe ihr, dass ich bei so einem Strauß vermutlich auf einen Eimer als Vase ausweichen müsse und Katja lacht. „Ja, da habe ich in der Tat mal eine Freundin so mit überrumpelt, dass sie daraus fünf „kleine“ Sträuße machen musste.“ Liebe Freundin von Katja, I feel you. Ginge mir genauso.

Du träumst auch von so einem Blumenmeer? Dann haben wir jetzt exklusiv das passende Gewinnspiel für dich.

Gemeinsam mit Katja Hildebrandt von Gartenzauber dürfen wir zwei Knallerpreise an euch verlosen. Der erste ist ein Einkaufsgutschein für den Gartenzauber-Shop im Wert von 50 Euro und der zweite ein Dahlienpaket „Romantic Dreams“ im Wert von 23,90 Euro. Das Paket mit den Dahlien wird erst im Februar von Katja Hildebrandt und ihrem Team verschickt.

Wenn ihr eines der beiden gewinnen möchtet, dann hinterlasst uns unten einen Kommentar mit eurer liebsten Schnittblume. 

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 27.12.2020 um 23:59. Der/Die Gewinner:in wird im Anschluss ermittelt und benachrichtigt.

Viel Glück – und ein frohes Fest für euch alle!

Eure Deichdeern
Julia Nissen

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Personen unter 18 Jahren dürfen nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten teilnehmen. Nur Einträge, die vor dem Teilnahmeschluss abgegeben werden, werden berücksichtigt. Ein Eintrag wird nur dann berücksichtigt, wenn er von einem eingeloggten User oder unter Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse abgegeben wurde. Der Gewinner wird per Zufallsauswahl bestimmt und schnellstmöglich unter der angegebenen E-Mail-Adresse informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

 

Deichdeern

Moin, ich bin Julia! Ich lebe mit meiner Familie im Herzen Nordfrieslands und schreibe seit 2015 als Deichdeern auf meinem gleichnamingen Blog über alles, was mein Landherz höher schlagen lässt. Ich mag den Blick über den eignen Tellerrand - pardon Deich - und nehme euch deshalb gern mit auf einen Entdeckungstörn durchs heimische Gewässer, unserem schönen Schleswig-Holstein. Mein Schreibstil und mein Charakter sind sich sehr ähnlich: Authentisch. Ehrlich. Norddeutsch geradeaus. Ohne viel Schnickschnack. Also, Leinen los!

153 Comments
  • Lena
    20. Dezember 2020

    Dahlien und Tulpen liebe ich besonders. Es gibt doch nichts schöneres als frische Blumen!

  • Lena
    20. Dezember 2020

    Dahlien und Tulpen liebe ich besonders. Es gibt doch nichts schöneres als frische Blumen!.

  • Rene Stoldt
    20. Dezember 2020

    die rose <3

  • Merita Krasniqi
    20. Dezember 2020

    Die allerschönste Schnittblume ist und bleibt die Rose in all ihren schönen und besinnlichen Farben!

  • Tanya
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Tulpe
    Sie bringt den Frühling schon im Winter in die Vase

  • Andrea Schön
    20. Dezember 2020

    duftende Rosen aus dem Garten

  • Michelle
    20. Dezember 2020

    Am liebsten mag ich Nelken. Sie sind hübsch, duften toll und die Farbenvielfalt weiß ich zu schätzen.

  • Christiane Baeck
    20. Dezember 2020

    LILIE

    SCHÖNE ADVENTSZEIT !!

  • Saskia Freitag
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Dahlie, es gibt sie in so vielen unterschiedlichen Varianten, einfach wunderschön

  • Birte Nehrhoff
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Dahlie

  • Sarah Buehler
    20. Dezember 2020

    Ich liebe Blumen und Pflanzen und da fällt mir die Entscheidung sehr schwer, aber am liebsten habe ich die Protea, die man hier leider viel zu selten sieht. Ansonsten habe ich aber auch sehr gerne Tulpen oder Nelken!!!

    • Maren Kocken
      21. Dezember 2020

      Die schöne alte Dahlie ist wieder in meinem Garten eingezogen und bisher habe ich mir die Pompom Sorten audgeguckt und das sind herrlichen Blumen für die Vase.
      LG Maren

  • Tina P.
    20. Dezember 2020

    Ich liebe Blumensträuße, Blumenbeete, Wiesen, Gänseblümchen im Rasen und rankende Ornamente in Tapeten!
    Mein Mann weiß das und bringt mir ab und zu tatsächlich mal einen Strauß mit 😉 Oder pflückt mir ganz viele Butterblumen und
    Margeriten. Darüber freue ich mich ganz besonders!
    Von den typischen Schnittblumen her mag ich Floribundarosen sehr gerne, besonders diese fluffigen 🙂

  • Ute
    20. Dezember 2020

    Lieblingsschnittblume ist die Rose,allerdings am liebsten als Blume im Garten.

  • Tanja
    20. Dezember 2020

    Am liebsten habe ich die Blumen im Garten. Ich freue mich über Rosen aber am meisten

  • Petra Faath
    20. Dezember 2020

    Im Frühling mag ich Tulpen in allen Farben und Im Winter Amaryllis;)

  • Renate
    20. Dezember 2020

    Danke für das schöne Gewinnspiel.
    Ich freue mich über die Tulpenvielfalt in meinem Garten. Einfach, weil die Farben im Frühjahr nach dem blütenlosen Winter der Seele gut tun.

  • Clara
    20. Dezember 2020

    das ist die Rose

  • Hanna-Katrine
    20. Dezember 2020

    Wunderschönes Blumenmeer-Foto!!
    Ich würde mich sehr über das Dahlienpaket „Romantic Dreams“ freuen. Danke für die Verlosung.
    Meine liebste Schnittblume ist die Gerbera.
    Ich wünsche besinnliche Weihnachtsfeiertage!

  • Stefanie Klenz
    20. Dezember 2020

    Ich liebe die Amaryllis.
    Wunderschön!
    Am liebsten in rot.

  • Dominik
    20. Dezember 2020

    Meine liebsten Schnittblumen sind Pfingstrosen. 🙂

  • Renate
    20. Dezember 2020

    Meine liebsten Schnittblumen sind Tulpen, die sehen so schön klassisch schlicht aus!

  • Silke
    20. Dezember 2020

    Meine liebsten Schnittblume sind Sommer- und Herbstastern. Aber ich finde im Garten sehen Blumen immer noch am schönsten aus und da haben auch die Bienen und andere Insekten was davon.

  • Petra
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Pflingstrose.

  • Ursula
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Freesie mit ihrem tollen Duft und danach kommt dann die Gerbera.

  • Jennifer
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume sind Dahlien

  • Kai
    20. Dezember 2020

    doof, dass der Artikel schon Dahlien zeigt, jetzt klingt meine Aussage, dass ich Dahlien am schönsten finde, so platt. Aber sie sind, was Form und Farben betrifft, eben total wandlungsfähig…

  • Svenja
    20. Dezember 2020

    Hallo Julia, meine Lieblingsblumen sind immer auch Jahreszeit-abhängig: im Frühjahr Tulpen, im Sommer Rosen, im Spätsommer Dahlien. Und alles am Liebsten in rosa-weiß-pink und frisch aus dem Garten.
    Liebe Grüße Svenja

  • Wilfried
    20. Dezember 2020

    Ursula
    20. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Freesie,weil Mutti die so liebt,gabs immer Muttertag 🙂

  • Monika K.
    20. Dezember 2020

    … meine Favoriten sind Lilien und Fuchsien

  • Martina L.
    20. Dezember 2020

    Ich liebe Rosen.

  • Caroline Streif
    21. Dezember 2020

    Die Zinie passt auch klasse zu Dahlien

  • Caroline Streif
    21. Dezember 2020

    Die Zinie. passt auch klasse zu Dahlien.

  • Renate
    21. Dezember 2020

    Frühling – ich öffne meine Haustür und seh ein Farbenmeer aus Tulpen. Das liebe ich nach dem farblosen Winter.

  • Oliver
    21. Dezember 2020

    Ich mag Freesien sehr gerne, habe ich von meiner Oma geerbt, sie hatte jede Menge im Garten

  • Ulrike Erbskorn
    21. Dezember 2020

    Orchideen

  • Melanie
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Sonnenblumen und Ranunkeln. Vielen Dank für die schöne Verlosung.

  • Katerina
    21. Dezember 2020

    Ich liebe FREESIEN, weil sie so schön aussehen und HIMMLICH duften.

  • Birgit
    21. Dezember 2020

    Definitiv die Rose

  • Karl
    21. Dezember 2020

    Ich mag weiße Rosen und verschenke sie auch oft!

  • Vanessa
    21. Dezember 2020

    Natürlich die Rose 🙂

  • Gabriele D.
    21. Dezember 2020

    Ich liebe alle Blumen. Der Rittersporn hat es mir aber besonders angetan.

  • Sandra
    21. Dezember 2020

    Meine liebsten Schnittblumen ist tatsächlich die Dahlie. Sie erinnert mich immer an meine Tante aus Mexiko und als ich ihr ein paar Bilder gezeigt habe, war sie so glücklich. Desweiteren ist sie Dahlie einfach unglaublich zart und fast schon märchenhaft. Ich bin ein totaler Fan und habe meine Nachbarin auch schon angesteckt. frohe Weihnachten euch und danke für das tolle Gewinnspiel.

  • Sandra
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Dahlien und Strohblumen. Die Dahlien erinnern mich an meine Tante aus Mexiko und sie fand es so schön, dass ich einer ihrer Lieblingspflanzen in unserem Garten aufnehme. Und die Strohblume erinnert mich an die geliebten Bauerngärten! Und getrocknet hat man das ganze Jahr etwas davon. Danke für das tolle Gewinnspiel und frohe Weihnachten!

  • Sandra
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Dahlien und Strohblumen. Die Dahlien erinnern mich an meine Tante aus Mexiko und sie fand es so schön, dass ich einer ihrer Lieblingspflanzen in unserem Garten aufnehme. Und die Strohblume erinnert mich an die geliebten Bauerngärten! Und getrocknet hat man das ganze Jahr etwas davon. Danke für das tolle Gewinnspiel und frohe Weihnachten!

  • Heike Wollny
    21. Dezember 2020

    Meine Lieblings Schnittblume dieses Jahr war die die Twyning‘s White Chocolat Dahlie soooo schön

  • Clara
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Pfingstrosen der Vase!

  • Nina
    21. Dezember 2020

    Auf jeden Fall Dahlien! Ich habe die Blume durch euch für mich wieder entdeckt . Früher dachte ich es sei nur was für ältere Menschen 😉
    Aber die Farben und die Sorten von euch haben mich verzaubert.

  • Johanna
    21. Dezember 2020

    Meine Lieblingsschnittblume ist das Löwenmäulchen. 🙂

  • Britta Aslan
    21. Dezember 2020

    Da kann ich mich gar nicht entscheiden. Es gibt so viele im Garten….Rosen, Dahlien, Hortensien

  • Svenja Krapp
    21. Dezember 2020

    Ich bin Floristin und möchte mir im nächsten Jahr meinen Traum von den eigenen Schnittblumen aus dem Garten erfüllen. Daher wären diese Gewinne schon ein toller Start und da Dahlien eh meine Lieblingsblumen sind passt das sehr gut

    Ich wünsche allen viel Glück und besinnliche Weihnachten

  • Svenja Krapp
    21. Dezember 2020

    Meine liebste Blume ist die Dahlie. Da ich Floristin bin und mir im kommenden Jahr meinen Traum von den Schnittblumen aus dem eigenen Garten erfüllen möchte wären diese Gewinne schon ein wundervoller Anfang.

    Ich wünsche allen viel Glück und besinnliche Feiertage! 🙂

  • Claudia
    21. Dezember 2020

    Das ist eine schwere Frage,es gibt so viele tolle Blumen. Am lieben gehen ich durch den Garten und lasse mich inspirieren. Im Frühjahr sind es meinst Tulpen und im Sommer liebe ich es Dahlien zu einem schönen Strauß zu binden, zusammen mit Zinien, Strohblumen oder Astern. Ich kann mich da wirklich schwer festlegen. Die Natur gibt uns so viele schönen Blumen und Kräuter die man alle schön kombinieren kann.

  • Marcel
    21. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Gerbera. Groß, wunderschön und farbenfroh in allen Variationen einen Traum 🙂

  • Elke
    21. Dezember 2020

    Ich liebe ehrlich gesagt Nelken und nein es sind nicht nur Friedhofsblumen

  • Dagmar
    21. Dezember 2020

    Die Frühjahr die Tulpe, dann die Rose, aber Dahlien, die sind einfach prächtig.

  • nicole goeritz
    21. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Tulpe

  • tim
    21. Dezember 2020

    ich habe sehr gerne Rose

  • Thomasina McNiff
    21. Dezember 2020

    Calla ist wunderschön!

  • Katja
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Ranunkeln ,das sind meine absoluten Favoriten ❤️

  • Katja
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Ranunkeln ,das sind meine absoluten Favoriten !!!!

  • Inki
    21. Dezember 2020

    Meine Lieblings Blume ist die Königin der Blumen die Rose. Sie ist traumhaft schön und man kann sie so vielfältig kombinieren. Vom betörendem Duft ganz zu schweigen.

  • minamate
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Rosen, Pfingstrosen, Zinnien und Kosmeen. Nächstes Jahr sollen auch Dahlien dazukommen. Liebe
    Grüße

  • Elvira B.
    21. Dezember 2020

    Ich mag am Liebsten Dahlien in jeder Form, Farbe und Größe. Und nun hinein in den Lostopf und nach Dahlien greifen

  • Melanie May
    21. Dezember 2020

    Oh jaaa- das wäre so ein wunderbarer Gewinn für mich. Haben seit dem Frühjahr einen Hühnergarten und ich will außerhalb des Staketenzauns unbedingt mal mein Glück mit Dahlien probieren…

    Bisher liebe ich Ringelblumen, Rosen, Lavendel und Sonnenblumen sehr…

  • Melanie May
    21. Dezember 2020

    Oh jaaa- das wäre so ein wunderbarer Gewinn für mich. Haben seit dem Frühjahr einen Hühnergarten und ich will außerhalb des Staketenzauns unbedingt mal mein Glück mit Dahlien probieren…

    Bisher liebe ich Ringelblumen, Rosen, Lavendel und Sonnenblumen sehr…

  • Annette
    21. Dezember 2020

    Liebste Schnittblume ist die Tulpe (ja, ich weiß, langweilig). Allerdings klaue ich dem Garten gerne auch Fliederzweige, Schleierkraut und Nelken. Tulpen gehen aber immer!

  • Sascha S.
    21. Dezember 2020

    Ganz klar die Rose

  • Renate
    21. Dezember 2020

    Vielleicht, weil sie zu den ersten Schnittblumen nach dem farblosen Winter gehören, mag ich Tulpen sehr gern.

  • Karola Dahl
    21. Dezember 2020

    Die Dahlie ist meine liebste Schnittblume.

  • Marga
    21. Dezember 2020

    Meine liebste Blume ist die
    Sonnenblume.
    Ist zwar keine „richtige“ Schnittblume, sie ist aber für mich die schönste.

  • Melanie
    21. Dezember 2020

    Oh wow, eigentlich liebe ich die Vielfalt der Schnittblumen. Am meisten liebe ich die zinnie.

  • Larissa
    21. Dezember 2020

    Hortensien finde ich sehr schön, vor allem weil man auch getrocknet noch lange von ihr was hat.

  • Veronika
    21. Dezember 2020

    Ich bin ein riesiger Fan von Rittersporn, auch wenn das keine typische Schnittblumen ist. Auch super schön: Stroh Lumen! Und dann getrocknet im Trockenstrauß 😉

  • Nina Lausch
    21. Dezember 2020

    Ich würde mich sehr über einen der Gewinne freuen! Tatsächlich ist die Dahlie seit vielen Jahren meine allerliebste Schnittblume im Garten. Man kann sich nicht sattsehen an dieser wunderschönen Vielfalt.

  • Klara
    21. Dezember 2020

    Ich liebe tatsächlich Dahlien (die gibts in soooo vielen Fomren und Farben), Kornblumen und Margeriten

  • Andrea Prehn
    21. Dezember 2020

    Ich liebe Vergissmeinnicht!

  • Michelle Ostermayer
    21. Dezember 2020

    Dahlien und Eisenkraut

  • Larissa
    21. Dezember 2020

    ach wie schön! freut man sich gleich wieder auf den Frühling 🙂
    Meine liebste Schnittblume ist wohl die Pfingstrose- wobei ich mich mittlerweile viel lieber an den Blumen in der Erde erfreue, als abgeschnitten auf meinem Tisch 🙂
    Herzlichen Dank!

  • Jennifer Boeckel
    21. Dezember 2020

    ich mag sehr gerne Tulpen sie duftet so schön

  • Patricia Neuwirth
    21. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist definitiv auch die Dahlie!

  • Tanja Hammerschmidt
    21. Dezember 2020

    Gerberas sind einfach wunderbar <3 Ich freue mich immer, wenn ich welche bekomme

  • Lukas
    21. Dezember 2020

    Ich mag Tulpen

  • Tanja
    22. Dezember 2020

    Moin von der Ostseeküste!
    Da bin ich ganz bei euch, Dahlien sind auch meine Favoriten, so viele Farben und Formen und Größen…
    Ansonsten aber auch je nach Jahreszeit Tulpen, Gladiolen, Rosen, Astern, Zinnien – Eigentlich alles was mir vor die Gartenschere kommt.

  • Bärbel Stöcker
    22. Dezember 2020

    Meine liebste Blume ist die Rose.

  • Frooken
    22. Dezember 2020

    Alles, was der Garten hergibt … in diesem Jahr habe ich die Verbene entdeckt, die leucht-violetten, filigranen Blüten auf langen Stengeln … und dann dieser Duft!
    Ich hatte das Glück in diesem Jahr eine Karte für den Herbstzauber ergattern zu können, über die Erinnerung freue ich mich noch heute… und der Termin im Frühling ist schon im Kalender markiert!

  • Britta
    22. Dezember 2020

    Ich finde Tulpen sehr schön aber auch Dahlien

  • Lukas B.
    22. Dezember 2020

    Ich bin ein riesen Fan von Tulpen, die passen einfach immer zu allem 🙂

  • Chris
    22. Dezember 2020

    Im Beet und in einer größeren Anzahl sind Dahlien mein Favorit. In einer schmalen Vase gefällt mir eine einzelne Gerbera sehr gut.

  • Michaela Schäfer
    22. Dezember 2020

    Ranunkeln finde ich einfach zauberhaft!

  • Manuel
    22. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Lilie. Alleine der Name klingt ja schon schön.
    Danach kommen die Dahlien in sämtlichen Variationen

  • Beate Beth
    22. Dezember 2020

    Ich mag am liebsten Astern, finde aber auch alle anderen Pflanzen schön. Tolle Aktion, gerne dabei

  • jutta
    22. Dezember 2020

    Die Anemone

  • Maria K
    22. Dezember 2020

    Ich liebe Sonnenblumen und Dahlien (wobei die Dahlien bei meiner Mama immer schöner wachsen als bei mir daheim…)

  • Kristina
    22. Dezember 2020

    Rosen, Dahlien und Rittersporn sind meine Favoriten.

  • Michell
    22. Dezember 2020

    Hallo Julia,
    am liebsten hole ich mir im Herbst noch ein paar letzte Sonnenblumen ins Haus. Und verlängere so das Sommerfeeling noch ein bisschen 🙂

    Liebe Grüße
    Michell

  • Susi
    23. Dezember 2020

    Sonnenblumen

  • Anne
    23. Dezember 2020

    Ich liebe Tulpen.

  • Christin
    23. Dezember 2020

    Meine liebste Schnittblume ist die Tulpe 🙂

  • Mona
    23. Dezember 2020

    Ach sind das schöne Fotos. Weihnachten wird bei uns dieses Jahr recht unspektakulär, da ist es umso schöner schon jetzt ein bisschen vom Frühling zu träumen. Ich muss gestehen meine Lieblingsschnittblumen sind Rosen. Aber Dahlien finde ich auch wunderbar

  • Irina Boos
    23. Dezember 2020

    Ich liebe Veilchen Blumen.

  • Hilde K
    23. Dezember 2020

    Rosen und Tulpen

  • Lisa
    23. Dezember 2020

    Ich mag am liebsten Gerbera.

  • Nina
    24. Dezember 2020

    Ich habe immer einen kleinen Strauß mit Blumen aus dem Garten in der Küche stehen. Am liebsten mag ich dabei meine Duftrosen und die Pfingstrosen (sie gefallen mir im Garten gar nicht, in der Vase sind sie aber super!) immer mit etwas Frauenmantel und anderem Grün.

  • Claudia Boudnik
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Blumen aller Art. Aber am liebsten mag ich die schönen Gerbera als Schnittblume, denn sie sehen einfach edel aus und man kann sie super gut solitär in die Vase stellen. Zudem hat man lange Freude daran – einfach perfekt.

  • Sabine
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Ranunkeln

  • Roxane
    25. Dezember 2020

    Ich bevorzuge Tulpen, Mohn und Ranunkeln

  • Marcel Wegner
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Tulpen.

  • Irene
    25. Dezember 2020

    Ich liebe auch die Dahlien!

  • Jana
    25. Dezember 2020

    Ich liebe, liebe, liebe gelbe Tulpen.

  • Birgit
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Dahlien, sie sind einfach wunderschön in all ihren Formen und Farben.

  • Silvia
    25. Dezember 2020

    Weiße Lilien und Pfingstrosen

  • Markus
    25. Dezember 2020

    Tulpen und Nelken

  • Gaby G.
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Freesien und Sonnenblumen

  • Ana Diaz
    25. Dezember 2020

    Ich liebe Rosen!

  • Barbara
    25. Dezember 2020

    Rosen, am liebsten in zartem Rosa

  • Brigitte G.
    26. Dezember 2020

    Meine Lieblingsblumen sind tatsächlich Dalien, weil sie so vielseitig sein. Zum Schneiden sind sie mir aber trotzdem oft zu schade, ich liebe sie in meinem Garten.

  • Judit Spaeth
    26. Dezember 2020

    Tulpen – LG Judit

  • Jan R
    26. Dezember 2020

    Ich liebe Kokardenblumen!

  • Marianne
    26. Dezember 2020

    Tulpen sind die ersten Frühlingsschnittblumen für mich und ich bin immer wieder von den Farben fasziniert.

  • Janie
    26. Dezember 2020

    Pfingstrosen sind wunderschön und meine liebsten Blumen 🙂

  • Sminja
    26. Dezember 2020

    Pfingstrosen sind meine Favoriten

  • Darina
    26. Dezember 2020

    Tulpen in allen Farben finde ich schön.

  • Frank Großmann
    26. Dezember 2020

    Ich liebe bunte Tulpen in der Vase!

  • Andrea Braun
    26. Dezember 2020

    Fresien wegen ihrem zauberhaften Duft.

  • Sigrid
    26. Dezember 2020

    Schwierige Frage, es gibt so viele schöne Blüten. Am liebsten mag ich von den Schnittblumen aber Ranunkeln in rosa. Traumhaft!

  • Carmen
    27. Dezember 2020

    Meine Lieblings blume sind freesien.
    Toller gewinn,würde mich freuen.danke

  • Iris Marga
    27. Dezember 2020

    Ich liebe Rosen und Astern

  • Michael
    27. Dezember 2020

    Zu meinen Lieblingsschnittblumen gehören Dahlien

  • anke
    27. Dezember 2020

    Wir haben im Frühling ein Tulpen Beet . Das sind eine liebsten Schnittblumen.

  • Julia
    27. Dezember 2020

    Ich freue mich schon wieder auf die Tulpenzeit, da die Tulpe meine Lieblingsblume ist.

  • Sindy
    27. Dezember 2020

    Ich liebe es, wenn alles blüht und in herrlich bunten Farben erstrahlt. 🙂

  • grete hentschel
    27. Dezember 2020

    Tulpen

  • dirk hentschel
    27. Dezember 2020

    Dahlie

  • Elke
    27. Dezember 2020

    Ich liebe Bartnelken

  • Petra K.
    27. Dezember 2020

    Pfingstrosen – ich liebe sie einfach!
    Hortensien, Kamille und Kornblumen mag ich aber auch besonders gern – eigentlich alles jeweils jahreszeitlich passende.

  • Steffi Lilly H.
    27. Dezember 2020

    Sonnenblumen

  • Miriam
    27. Dezember 2020

    Ich liebe Rosen

  • Mona
    27. Dezember 2020

    Ach sind das schöne Fotos! Weihnachten war bei uns dieses Jahr recht unspektakulär, da ist es umso schöner schon jetzt ein bisschen vom Frühling zu träumen. Ich muss gestehen meine Lieblingsschnittblumen sind Rosen. Aber Dahlien finde ich auch wunderbar

  • Chris
    27. Dezember 2020

    Sonnenblumen finde ich sehr schön

  • Victoria
    27. Dezember 2020

    Rosen liebe ich so sehr <3

  • Maria Schröder
    27. Dezember 2020

    Lilien!

  • Marcus
    27. Dezember 2020

    Tulpen sind klasse

  • sylle
    27. Dezember 2020

    Rosen lilien und Margariten

  • Brigitte
    27. Dezember 2020

    Top 1 bei mir in diesem Jahr: Chrysantheme

    Das wechselt von Zeit zu Zeit, und ich freue mich auf die nächste Blumen- und Pflanzensaison 2021!

  • Anne
    27. Dezember 2020

    Meine liebsten Schnittblumen gibt es leider nicht mehr. Meine liebsten Schnittblumen sind DUFTENDE Fresien. Es gab sie in den Farben Gelb, zart Lila, Weiß und Rot. Heutzutage duften die Fresien leider nicht mehr.

  • Uta
    27. Dezember 2020

    Ich liebe Pfingstrosen und Dalien. Je nach Jahreszeit habe ich viele verschiedene Lieblingsblumen.

  • Christina S.
    27. Dezember 2020

    Ich liebe Sommerastern, weil die meine Oma immer im Garten hatte.

  • Anne
    28. Dezember 2020

    Ich liebe Pfingstrosen. Aber am schönsten ist doch ein bunter Strauß aus dem eigenen Staudenbeet im Frühsommer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please check your instagram details.